© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

"Alles hat seine Zeit - Rettet den Advent!"
(Beitrag vom 19.11.2003)

Die Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg, das Erzbistum Berlin und die Berliner Einzelhandelsverbände treten gemeinsam unter dem Motto "Alles hat seine Zeit - Rettet den Advent" dafür ein, die Adventszeit auch im Advent zu feiern.

Ziel der Aktion ist die Besinnung auf die eigentliche Bedeutung der Adventszeit, die in der christlichen Tradition nach dem Buß- und Bettag und dem Totensonntag beginnt und eine Zeit der Besinnung, der Vorfreude und der Erwartung ist.

Die Aktion soll ein kritisches Bewusstsein wecken und dazu ermutigen, der voradventlichen Vermarktung zu widerstehen und sich die Vorfreude und die Vorbereitung auf das Weihnachtsfest für die Adventszeit zu bewahren.

Am Montag nach Totensonntag/Christ-Königssonntag, dem 24. November 2003, wird um 13.00 Uhr ein Gottesdienst in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin, Breitscheidplatz, gefeiert werden, der auf den Beginn der Adventszeit einstimmt. Der Gottesdienst wird geleitet von Bischof Wolfgang Huber, Weihbischof Wolfgang Weider und der Pfarrerin der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Silvia von Kekulé. Vertreter des Einzelhandels werden darüber hinaus an der Gottesdienstgestaltung mitwirken.

Im Anschluss an den Gottesdienst werden die Bischöfe mit den Vertretern der Berliner Einzelhandelsverbände in das traditionsreiche KaDeWe gehen und gemeinsam die Adventsbeleuchtung einschalten.

Mit dem Gottesdienst und dem Einschalten der Adventsbeleuchtung setzen die Kirchen und die Einzelhandelsverbände gemeinsam den Auftakt für die umsatzstärkste und damit wichtigste Zeit im Einzelhandel.

Ähnliche Initiativen gibt es auch in anderen Großstädten und Bundesländern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt