© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Ökumenischer Rat Berlin-Brandenburg veranstaltet an Pfingsten 4. Nacht der Offenen Kirchen
(Beitrag vom 03.05.2004)

Ökumenischer Rat Berlin-Brandenburg veranstaltet an Pfingsten 4. Nacht der Offenen Kirchen

Zum vierten Mal findet in diesem Jahr in Berlin und Brandenburg eine „Nacht der Offenen Kirchen“ statt. Am Pfingstsonntag öffnen in der Kernzeit von 20 bis 24 Uhr viele Kirchen aller Konfessionen ihre Türen und heißen Gäste und Touristen, Kirchenmitglieder, Nachbarn und Neugierige willkommen.

Eröffnet wird die Kirchennacht mit dem traditionellen ökumenischen Pfingstweg am 30. Mai, der nach 19 Uhr die evangelische Gemeinde des Berliner Dom, die katholische Gemeinde der St. Hedwigs-Kathedrale sowie die Herrnhuter Brüdergemeine mit ihren Gästen zur Französischen Friedrichstadtkirche führt, wo eine ökumenische Andacht stattfindet.

Den gemeinsamen Abschluss bildet auch in diesem Jahr ein ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag um 10 Uhr in der Koptisch-Orthodoxen Kirche in Lichtenberg (Roedeliusplatz).

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt