© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

88acht: Stadtradio des RBB sendet sonntäglichen "Abendsegen"
(Beitrag vom 06.08.2004)

88acht: Stadtradio des RBB sendet sonntäglichen

Hörerinnen und Hörer des Stadtradios 88acht können künftig mit einem "Abendsegen" in die neue Woche starten. Ab dem 8.August gibt es immer sonntags um 21.58 Uhr ein kurzes "Wort zur Nacht".

Die Gebete, Texte und Segensworte, die von evangelischer und katholischer Kirche zugeliefert werden, stammen aus Bibel und Literatur. Sie sind nach Auskunft des katholischen Rundfunkbeauftragten, Joachim Opahle, von "seelsorgerlich-tröstendem Charakter" und verstehen sich als Angebot, "den letzten Gedanken des Sonntags Gott zu widmen".

"Gelassen einschlafen, obwohl morgen Montag ist", dazu möchte die Leiterin des Evangelischen Rundfunkdienstes, Pfarrerin Angelika Obert, mit dem neuen kirchlichen Sendeplatz beitragen. Nach ihrer Erfahrung kommt der abendliche Segen "einem wachsenden spirituellen Bedürfnis entgegen".

Beim Chef von 88acht, Florian Barckhausen, stieß das kirchliche Programmangebot auf offene Ohren: "Der Sonntagabend ist für viele der schwerste Tag der Woche. Da kann es nur gut sein, wenn wir dabei helfen können, Mut zu machen für die neue Woche."

Weitere kirchliche Programme auf 88acht sind die "Worte auf den Weg" werktags um 5.57 Uhr und 9.57 Uhr sowie der Sonntagsbeitrag "Das Wort" um 7.55 Uhr.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt