© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

"Suchet der Stadt Bestes": Spitzenpolitiker äußern sich zu ihrem biblischen Lieblingstext
(Beitrag vom 22.09.2004)

Unter der Überschrift "Suchet der Stadt Bestes" haben sich Mitglieder aller Fraktionen des Bundestages für eine "Politikerbibel" zusammengetan, um jeweils das Bibelwort vorzustellen, das ihnen persönlich am meisten am Herzen liegt.

Mitgewirkt haben beispielsweise Friedbert Pflüger (Psalm 85,11), Hermann Kues (Psalm 139), Otto Schily (Sprüche Salomos 1,5), Rainer Eppelmann (Sprüche Salomos 31,8-9), Monika Griefahn (Jesaja 5,8), Christa Nickels (Jesaja 42,2-4), Hermann Gröhe (Jeremia 17,7), Wolfgang Thierse (Matthäus 6,26-33), Edmund Stoiber (Matthäus 7,12), Gerhard Schröder (Matthäus 18,5), Peter Gauweiler (Matthäus 25,1-13), Wolfgang Schäuble (Markus 12,16-17), Günter Nooke (Römer 7,14-25), Angela Merkel (1.Korinther 13,13) und Katrin Göring-Eckardt (Offenbarung 21,1-4).

Viele Mitwirkende haben "ihren" Bibelvers handgeschrieben, so dass die Texte eine ganz persönliche Note bekommen haben.

Bundestagspräsident Wolfgang Thierse, der als Lieblingsvers das Gleichnis von den Vögeln unter dem Himmel (Matthäus 6,26-33) ausgewählt hat, plädierte bei der Vorstellung der druckfrischen "Politikerbibel" im Reichstag für ein Mehr an Sorglosigkeit und warnte gleichzeitig davor, "nicht der Selbstüberschätzung anheim zu fallen", alles selbst leisten und zustande bringen zu müssen.

Herausgeber der "Politikerbibel" sind der Bevollmächtigte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Prälat Stephan Reimers, und der Leiter des Kommissariates der Deutschen Bischofskonferenz, Prälat Karl Jüsten.

"Suchet der Stadt Bestes", Politikerbibel, 120 Seiten, kartoniert, Friedrich Wittig Verlag, ISBN 3-8048-4486-3, Kiel 2004, Preis 9,90 Euro

Übrigens: Ein Euro von jedem verkauften Exemplar kommt dem Zentrum Lehrter Straße der Berliner Stadtmission zugute. Dieses evangelische Werk hat sich als Motto exakt den Titel der "Politikerbibel" zu eigen gemacht hat: "Suchet der Stadt Bestes"

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt