© 2019 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Luther statt Halloween: Das ARD zeigt den erfolgreichen Spielfilm am Reformationstag
(Beitrag vom 26.10.2005)

Luther statt Halloween: Das ARD zeigt den erfolgreichen Spielfilm am Reformationstag

Er klagte eine allmaechtige Kirche an, wurde vom Papst exkommuniziert und vom Kaiser geaechtet. Martin Luther veränderte mit seiner Überzeugung die Welt.

Die Verfilmung seines Lebens lief überaus erfolgreich im Jahr 2003/04 in den deutschen Kinos. Mehr als 3,5 Millionen Menschen sahen den mit der "Goldenen Leinwand" ausgezeichneten Film, den die ARD jetzt am Abend des Reformationstages in ihrem Programm zeigt.

Unter der Regie des Kanadiers Eric Till spielt der britische Schauspieler Joseph Fiennes die Hauptrolle. In weiteren Rollen sind Alfred Molina, Sir Peter Ustinov und Bruno Ganz zu sehen. Ebenfalls bei der deutsch-amerikanischen Produktion dabei sind Uwe Ochsenknecht, und Mathieu Carrière. Gedreht wurde an Originalschauplaetzen wie auf der Wartburg und der Feste Coburg, in Italien und Tschechien.

Sendetermin: ARD, 31. Oktober, 20.15 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt