© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Die Weihnachtsgeschichte auf Berlinerisch / Erlös der CD hilft der Berliner Stadtmission
(Beitrag vom 23.11.2005)

Die Weihnachtsgeschichte auf Berlinerisch / Erlös der CD hilft der Berliner Stadtmission

"Zu jenau die Zeit hat Kaiser Aujustus ´n Jesetz jemacht..." Diese Version der Weihnachtsgeschichte auf "Berlinerisch" weicht sprachlich deutlich von der normalen in der Bibel ab. Die traditionelle Luther-Übersetzung im Neuen Testament unter Lukas 2 kennen viele Menschen und sie wird am Heiligen Abend in allen Kirchen verlesen.

Eine neue und originelle Version ist die "Weihnachtsgeschichte auf Berlinerisch" von der Berliner Stadtmission. Der inzwischen verstorbene, bekannte Berliner Kabarettist Wolfgang Gruner erzählt in seinem typischen Berliner Dialekt die Weihnachtsgeschichte von der Geburt Jesu und bringt seine Zuhörer zum Schmunzeln. Wolfgang Gruner schenkte die Aufnahme der Berliner Stadtmission, um mit dem Spendenerlös die Obdachlosenarbeit zu unterstützen.

Das CD-Cover, ein Obdachloser und ein zitternder Vogel zur Winterzeit: "Uns beede jeht´s ejal: Wir ham keen Dach üban Kopp!" zeichnete Hans Joachim Stenzel, bekannt als Zelli, der berühmte Chefkarikaturist der Berliner Morgenpost, der 1999 starb. Seine Zeichnungen gaben immer Berliner Witz mit Herz an ihren Betrachter weiter und dienen hier einem guten Zweck.

Die CD eignet sich als Weihnachtsüberraschung für Freunde, Familienangehörige und Bekannte, ehemalige Berliner und alle, die Freude am Berliner Dialekt haben. Auch Firmen, Hotels oder andere Unternehmen könnten die "Weihnachtsgeschichte auf Berlinerisch" als einen Berliner Gruß zum Weihnachtsfest an Geschäftsfreunde versenden.

Die CD ist gegen eine Spende zu bestellen (Tel: 030 / 690 333) oder direkt abzuholen an folgenden Orten:

Mitte: Jugendgästehaus der Berliner Stadtmission (durchgehend geöffnet) und "Komm und sieh" Trödelladen (Mi-Fr 12-17 Uhr) im Zentrum Lehrter Str. 68, 10557 Berlin

Charlottenburg-Wilmersdorf: Bahnhofsmission Zoo, Jebensstraße, 10623 Berlin (durchgehend geöffnet), "Komm und sieh" Laden (Di,Mi,Fr 11-16,Do 14-19 Uhr) und City-Station (18-22 Uhr außer Mo) Joachim-Friedrich-Str. 46, 10711 Berlin

Friedrichshagen: Stadtmissionsgemeinde Friedrichshagen, Eine-Welt-Laden, Bölschestraße 135, 12587 Berlin

Neukölln: Seniorenheim der Berliner Stadtmission, Lenaustr. 4, 12047 Berlin

Friedrichshain: Bahnhofsmission Ostbahnhof, Erich-Steinfurth-Straße, S-Bahn-Bogen 8, 10243 Berlin (durchgehend geöffnet)

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt