© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Ein großartiger Entertainer zu Gast in der Kopierbar in Berlin-Mitte: Claas P. Jambor
(Beitrag vom 02.12.2005)

Ein großartiger Entertainer zu Gast in der Kopierbar in Berlin-Mitte: Claas P. Jambor

Längst ist Claas P. Jambor mit seiner außergewöhnlichen Stimmvirtuosität auf den Bühnen dieser Welt zuhause. Er spielte in Finnland, Südafrika und den USA. Er sang in Beirut und in New York beim "Time Square Open Air". Er spielte mit Xavier Naidoo, der US-Band B3 und rockte mit Delirious? und Noel Richards. Und selbst für den katholischen Weltjugendtag steuerte er ein TV-Video-Clip bei.

Geboren im norddeutschen Schleswig, aufgewachsen in den USA und Deutschland ist Claas P. Jambor musikalisch ein Wanderer zwischen beiden Kontinenten, verbindet moderne Rockelemente mit US-Funk.

Die Texte von Claas P. Jambor sind intelligente Lovesongs und Protestsongs an das Leben, mal anklagend aggressiv, mal voller Gefühl. Live ist Claas ein unglaublicher Entertainer, der jeden Club zum Schwitzen bringen kann.

Momentan nimmt Claas-P. Jambor mit seiner Band ein neues Album auf.

Am 7. Dezember spielt Claas wieder einmal in Berlin - um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) in der Kopierbar, Rosenthaler Straße 71, 10119 Berlin-Mitte. Eintritt: 6 Euro!!!

Mit am Start: :
Dennis Hormes (Gitarre - on Tour u.a. mit T.M. Stevens, Shine, Marc Terenzi, DJ Bobo)
Andy Latzkow (Schlagzeug - on Tour u.a. mit: Marla Glen, Natasha Bettingfield) und
Markus Hoppe (Bass - on Tour u.a. mit: Hutch)

Vertrieb und Hörproben: hier

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt