© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

"Konfessionslose erreichen": Tagung im Zentrum am Hauptbahnhof
(Beitrag vom 08.05.2008)

Wie in einem Brennglas werden in Berlin die Grenzen der Kirche deutlich, konfessionslose Menschen mit dem Evangelium zu erreichen. Bebraucht werden neue Gemeinden und Mitarbeitende, die miteinander nach neuen Wegen suchen.

Die Tagung „Konfessionslose erreichen“ vom 13. bis 16. Mai in der Berliner Stadtmission will dabei helfen, Menschen ohne kirchlichen Hintergrund besser zu erreichen.

In den Workshops und Vorträgen geht es zum Beispiel um folgende Themen: „Atheismus in Ost und West – eine gottlose Religion wird hinterfragt“; „Wie Atheisten Christen werden – Stationen auf dem Weg zum Glauben“; „Nicht bezahlt, aber unbezahlbar – Ehrenamtliche in der Gemeindegründung“ und „Kirche in der Postmoderne – Wachsen gegen den Trend“.

Referenten sind u. a. Stadtmissionsdirektor Hans-Georg Filker (Berlin), Professor Michael Herbst (Greifswald), Bischof Axel Noack (Magdeburg) und Bischof Wolfgang Huber (Berlin).

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt