© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

"Mission (Im)Possible": Seminar über neue Gemeinden für Ost und West // fällt aus!
(Beitrag vom 22.09.2008)

Gemeindegründung ist "eines der letzten Abenteuer unserer Zeit": Risikoreich, anspruchsvoll, fordernd und eine Lebensaufgabe und Berufung, für die es sich zu leben lohnt.

Gemeindegründung bedeutet jedoch auch oftmals Scheitern. An der eigenen Persönlichkeit, an einer Selbstüberschätzung oder Unterschätzung der Verhältnisse.

Jesus sagt, dass er seine Gemeinde baut. Unser Job ist es "brauchbare" Werkzeuge zu sein. Wir können mit der richtigen Vorbereitung Gemeindegründung nicht "machen". Jedoch können wir eine Erfolg versprechende Gründung durch mangelnde Vorbereitung verhindern.

Bei dem Seminar "Mission (Im)Possible" am 11. Oktober von 13.30 bis 18.00 Uhr in der Jungen Kirche Berlin werden unterschiedliche Positionen zu hören sein und Erfahrungen mit Gemeindegründungen weitergegeben. Gleichzeitig ist der Nachmittag ein Forum der Begegnung, des Austausches und des gegenseitigen Lernens, für Gemeindegründer und solche, die sich mit der Frage ernsthaft auseinandersetzen.

Referenten sind u.a. Alexander Garth (Junge Kirche Berlin), Martin Bühlmann (Vineyard Berlin), Axel Nehlsen (Gemeinsam für Berlin), Timo Heimlich (Freie evangelische Gemeinde Pankow), Claus Schröder (Lukas-Gemeinde Schöneberg) und Jochen Hackstein.

fällt aus!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt