© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Geschichts- und Religionsunterricht zum Osterfest: der Berliner „Ostergarten“
(Beitrag vom 13.03.2009)

Geschichts- und Religionsunterricht zum Osterfest: der Berliner „Ostergarten“

Wo kommen eigentlich die Ostereier und der Osterhase her? Warum wird Ostern gefeiert?

Im „Ostergarten“ der Friedenskirche der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Charlottenburg geht es darum, diese Wissenslücken und fehlendes Hintergrundwissen zum Passions- und Ostergeschehen zu füllen.

Die Besucher durchlaufen einen Parcours von acht Sta-tionen inmitten des alten Kirchensaales, der die Ostergeschichte interaktiv erlebbar macht. Die Gruppen werden von pädagogisch geschulten Mitarbeitern begleitet. Der Spaziergang durch den „Ostergarten“ ist für Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene und dauert maximal 90 Minuten.

Der „Ostergarten“ öffnet am 16. März und endet am 2. April. Am 29. März findet um 10 Uhr ein "Ostergarten"-Gottesdienst statt.

Infos zu den Öffnungszeiten und Führungen gibt es unter www.berliner-ostergarten.de.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt