© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Teen Challenge Berlin: 40 Jahre Dienst für drogenabhängige Männer und Frauen
(Beitrag vom 31.08.2010)

Teen Challenge Berlin: 40 Jahre Dienst für drogenabhängige Männer und Frauen

Vor vier Jahrzehnten gründete sich der Verein Teen Challenge Berlin e.V. Es war die Zeit des Aufkommens harter Drogen in Deutschland. Die Initiatoren gründeten Wohngemeinschaften für suchtmittelabhängige Männer und Frauen und eröffneten 1973 eine Teestube in der Möckernstraße (später in der Kurfürstenstraße). Schon wenige Jahre später kam eine Übergangseinrichtung für Drogenabhängige dazu. Ehemalige Drogenabhängige kamen zum Glauben und wurden Mitarbeiter.

Heute verfügt der Verein über eine Lebensgemeinschaft in Reinickendorf, betreibt das "Café Sehnsucht" am sozialen Brennpunkt Kottbusser Tor in Kreuzberg, macht Präventionsarbeit unter Kindern und Jugendlichen und kümmert sich um Hilfsbedürftige im südlichen Reinickendorf.

Am 18. September begeht der Verein in der Lukas-Gemeinde (Kurfürstenstraße 133, Schöneberg) sein 40-jähriges Jubiläum mit einer Festveranstaltung um 16 Uhr und einem Benefizkonzert um 19.30 Uhr mit Andrea Adams- und Albert Frey (Eintritt: 15 Euro).

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt