© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Berliner Missionswerk feiert "Missionsfest" / Einführung des neuen Landespfarrers für Ökumene und Weltmission
(Beitrag vom 02.09.2010)

Berliner Missionswerk feiert

Das Berliner Missionswerk und die Evangelische Linden-Kirchengemeinde laden zum diesjährigen Missionsfest am Samstag, den 25. September 2010, ab 14 Uhr nach Berlin-Wilmersdorf ein. Das Fest steht unter dem Motto "Begeistert begegnen? 40 Jahre Ökumenisches Freiwilligenprogramm".

Im Gottesdienst wird Christof Theilemann in sein Amt als Landespfarrer für Ökumene und Weltmission der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) von Pröpstin Friederike von Kirchbach und Kirchenrat Roland Herpich, Direktor des Berliner Missionswerks, eingeführt.

Theilemann wird zukünftig die Partnerschaften der EKBO und des Berliner Missionswerkes zu Kirchen in West-, Mittel- und Nordeuropa sowie in den USA und Ostasien begleiten. Darüber hinaus soll er die fremdsprachigen Gemeinden in Berlin betreuen und die Ökumene in den Kirchengemeinden der Landeskirche in den Blick nehmen.

Durch den Nachmittag begleitet Njamy Sitson mit seiner Musik aus Kamerun. Er ist ein passionierter Märchenerzähler und lässt mit Gesang, Trommeln, Harfe, Kalimba und Pantomime Geschichten zum Thema "Begeistert begegnen" lebendig werden.

Programm:
14:00 Uhr: Gottesdienst in der Lindenkirche
15:30 Uhr: "Inseln der Begegnung" mit Kaffee und Kuchen
16:45 Uhr: Vorträge rund um "40 Jahre Ökumenisches Freiwilligenprogramm"
18:00 Uhr: Njamy Sitson – afrikanische Musik und Märchen
19:00 Uhr: Grillen auf der Terrasse mit dem Lindencafé

Veranstaltungsort: Linden-Kirchengemeinde, Homburger Str. 48, Ecke Binger Str., 14197 Berlin-Wilmersdorf

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt