© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Evangelische Kirche gedenkt der Opfer des Erdbebens in Japan
(Beitrag vom 11.03.2011)

Evangelische Kirche gedenkt der Opfer des Erdbebens in Japan

Zwei Andachten werden am morgigen Samstag, dem 12. März 2011, zum Gedenken an die Opfer des Erdbebens in Japan und ihrer Angehörigen stattfinden.

Auf der Internationalen Tourismus Messe, die in den Messehallen Berlin derzeit stattfindet, werden im ökumenischen Mittagsgebet die Opfer des Erdbebens im Mittelpunkt stehen. Das ökumenische Mittagsgebet findet um 12.15 Uhr im Raum der Stille, Halle 6.2. statt.

Im Berliner Dom, Am Lustgarten, 10178 Berlin, wird um 12 Uhr eine Mittagsandacht gehalten. Die Andacht wird von Domprediger Thomas C. Müller geleitet, Domorganist Andreas Sieling begleitet auf der Orgel. Ein Kerzentisch zum stillen Gebet und eine Spendenbox für die Opfer werden bereits am Morgen eingerichtet.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt