© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Studientag "Gesellschaftliche Transformation" zum Thema "Das Volk aus den Völkern"
(Beitrag vom 20.04.2011)

Studientag

Das Marburger Bildungs- und Studienseminar (MBS) und Gemeinsam für Berlin (GfB) veranstalten am 18. Juni ab 10 Uhr in der Apostel-Petrus-Gemeinde (Märkisches Viertel/Reinickendorf) einen Studientag Gesellschaftstransformation zum Thema "Das Volk aus den Völkern - Gemeinde für alle?".

Auf dem Programm stehen am Vormittag Vorträge von Harald Sommerfeld ("Aus allen Stämmen und Sprachen - homogene und heterogene Gemeinschaften"), Berater für urbane Transformation in Berlin, und Klaus Schönberg ("Mein Haus soll ein Gebetshaus für alle Völker sein"), Dozent für Evangelistik an der Biblisch-Theologischen Akademie in Wiedenest.

Am Nachmittag (14.-15.30 u. 16-17.30 Uhr) werden Workshops zu verschiedenen Themen angeboten: "ServeTheCity. Christen investieren sich zusammen mit lokalen Akteuren für die Nöte der Stadt", "Gebet für die Stadt", "Bürgerplattform - ein neues Instrument der Mitwirkung", "Gemeinde im interkulturellen Kontext der Großstadt", "Flüchtlinge und Asylanten - unsere Nächsten" und "Projekte des Masterstudiengangs Gesellschaftstransformation".

Der Studientag schließt mit einem afrikanischen Gottesdienst (18 Uhr), der vom Rat Afrikanischer Christen in Berlin-Brandenburg (RACIBB) gestaltet wird.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt