© 2019 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

„Vermittlung christlicher Werte“: „radio B2“ und Kirchen vereinbaren Zusammenarbeit
(Beitrag vom 06.06.2013)

„Vermittlung christlicher Werte“: „radio B2“ und Kirchen vereinbaren Zusammenarbeit

Der Berliner Privatsender „radio B2“ hat sich mit den christlichen Kirchen in Berlin auf eine konkrete Zusammenarbeit geeinigt. Ab Juni liefern das katholische Erzbistum Berlin und die evangelische Landeskirche im wöchentlichen Wechsel einen Beitrag, der die Vermittlung christlicher Werte zum Ziel hat. Es handle sich um geistliche Kommentare zum Zeitgeschehen, die „meinungsstark, aber ohne moralischen Zeigefinger“ aktuelle ethische Fragen aufgreifen, betont der Rundfunkbeauftragte des Erzbistums, Joachim Opahle.

Nach den Worten von radio B2-Geschäftsführer Oliver Dunk gehört es zu den Aufgaben seines Radios, am gesellschaftlichen Wertebewusstsein mitzuwirken.

Zu hören sind die Beiträge samstags um 8.20 Uhr auf den Frequenzen 106,0 MHz, 91,6 MHz und 104,9 MHz.

radio B2 versteht sich als „journalistisch anspruchsvolles Privatfunkprogramm“.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt