© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

"Kriegsenkel - Die Erben der vergessenen Generation" - Lesung und Gespräch
(Beitrag vom 06.11.2013)

Die Generation der zwischen 1960 und 1975 Geborenen hat mehr Fragen als Antworten: Wieso haben viele das Gefühl, nicht genau zu wissen, wer sie sind und wohin sie wollen? Wo liegen die Ursachen für diese diffuse Angst vor der Zukunft? Weshalb bleiben so viele von ihnen kinderlos? Es ist ein neuer Gedanke, sich vorzustellen, dass die tiefsitzende Unsicherheit ein Erbe der eigenen Eltern ist.

Diese vergessene Generation, die während des Zweiten Weltkriegs Kinder waren, hat ihre Kriegserlebnisse oft nicht verarbeitet. Kann es sein, dass ihre Erlebnisse in das Leben der Nachgeborenen hineinwirkt?

Sabine Bode, Autorin der Bücher „Die vergessene Generation“ und „Kriegsenkel – Die Erben der vergessenen Generation“ möchte in ihrem Vortrag deutlich machen, "was vor unserer Geburt geschehen ist" und mit den Interessierten ins Gespräch kommen.

Lesung und Vortrag mit Sabine Bode
Freitag, den 22. November 2013, 19 Uhr: Baptistengemeinde Schöneberg, Hauptstraße 125, 10827 Berlin; Eintritt 6 €

Gesprächsgruppe mit Sabine Schröder (Traumatherapeutin HP) & Dagmar Wegener (Pastorin)
Samstag, den 23.11.2013 von 10 bis 16 Uhr: Seniorenzentrum, Hauptstraße 121, 10827 Berlin; Eintritt frei! Anmeldung erforderlich bei Sabine Schroeder

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt