© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Mehr als 100 Glaubenskurse in Berlin, Brandenburg und der schlesischen Oberlausitz: Internetplattform "www.kurse-zum-glauben.de" gestartet
(Beitrag vom 11.02.2014)

Mehr als 100 Glaubenskurse in Berlin, Brandenburg und der schlesischen Oberlausitz: Internetplattform

Am heutigen Dienstag ist die Internetseite www.kurse-zum-glauben.de der Evangelischen Kirche-Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz online gegangen. Die Seite informiert über Glaubenskurse für Erwachsene, die Fragen des Lebens und Glaubens aus christlicher Perspektive behandeln. Die Kurse sind zeitlich befristet und können auch besucht werden, wenn der Wunsch nach einer Kirchenmitgliedschaft nicht besteht. Interessierte können sich mithilfe einer Suchmaschine auf der Internetseite über die laufenden Angebote in ihrer Region informieren.

Das Projekt „Erwachsen Glauben“ wird von der Präses der EKD-Synode, Dr. Irmgard Schwaetzer, unterstützt: „Wir alle stellen uns bewusst oder unbewusst immer wieder Fragen rund ums Thema Glauben: wer bin ich, wo komm ich her, was passiert mit mir nach dem Tod, gibt es Gott und wenn ja, wo? Glaubenskurse helfen, genau solche Fragen für sich zu beantworten. Kein Wunder, dass sie derzeit in vielen Kirchen Hochkonjunktur haben“, sagt die ehemalige Bundesministerin.

Rund 110 Kirchengemeinden und Einrichtungen der Landeskirche bieten erstmalig oder wiederholt Glaubenskurse an. So werden im ersten Halbjahr 2014 in der Landeskirche mehr als 50 Glaubenskurse stattfinden. Im Herbst 2013 wurden 45 Glaubenskurse durchgeführt. In der Regel finden Glaubenskurse im halbjährlichen oder jährlichen Rhythmus statt. Regionale Schwerpunkte finden sich dabei in den westlichen Bezirken Berlins sowie in den Kirchenkreisen Nauen-Rathenow, Oderland-Spree (Frankfurt/ Oder), Potsdam, Schlesische Oberlausitz und Zossen-Fläming.

Die Landeskirche hat sich mit dem Projekt „Erwachsen glauben“ zum Ziel gesetzt, Glaubenskurse zu einem verlässlichen Regelangebot in den Gemeinden und Kirchenkreisen auszubauen. Als eines von zwölf Projekten ist „Erwachsen glauben“ ein wesentlicher Bestandteil des landeskirchlichen Reformprozesses „Salz der Erde“.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt