© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Landtagspräsident Fritsch und Konsistorialpräsident Seelemann eröffnen den Dorfkirchensommer in Brandenburg
(Beitrag vom 02.05.2014)

Landtagspräsident Fritsch und Konsistorialpräsident Seelemann eröffnen den Dorfkirchensommer in Brandenburg

Am Sonntag, dem 4. Mai 2014, 15 Uhr, wird der Dorfkirchensommer 2014 in Brandenburg feierlich in der Immanuelkirche, 16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck, eröffnet. Der Präsident des Landtags Brandenburg, Gunter Fritsch, und der leitende Jurist der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Konsistorialpräsident Ulrich Seelemann, eröffnen die Veranstaltung mit Grußworten. Ministerpräsident a.D. Manfred Stolpe und Generalsuperintendent i.R. Hans-Ulrich Schulz werden anschließend ihre Gedanken zum 25. Jahrestag des Mauerfalls vortragen. Musikalisch wird die Eröffnung von der Kantorei Wandlitz unter der Leitung von Katharina Tarján gestaltet.

Die Veranstaltung endet am 29. Oktober 2014. Erneut werden mehr als 100 brandenburgische Dorfkirchen mit mehr als 200 Gottesdiensten, Dorffesten, Konzerten, Lesungen, Ausstellungen und Führungen zu kulturellen Anziehungspunkten.

Programmhöhepunkte:

4. Mai, 15:00 Uhr, Kirche in Gosen: Festgottesdienst zum 100. Kirchweihjubiläum mit Bischof Dr. Markus Dröge

10. Mai, 16 Uhr, Wallfahrtskirche Buckow: „Verbotene Reise“. Lesung mit dem Spiegelredakteur Peter Wensierski

1. Juni, 15 Uhr, Dorfkirche Langerwisch: „Halbes Land. Ganzes Land. Ganzes Leben“. Marianne Birthler liest aus Ihren Erinnerungen

7. Juni, 16 Uhr, Dorfkirche Sternhagen: Uckermärkischer Orgelfrühling. Eva Bublová (Prag) an der Wagner-Orgel

13. Juni, 18 Uhr, Dorfkirche Päwesin: Klassik-Kammer-Konzert mit dem Adelaine-Streichquartett aus Bern

28. Juni, 10 Uhr, Dorfkirche Großbeuthen: 300 Jahre Dorfkirche Großbeuthen mit Ausstellung

13. Juli, 11 Uhr, Kirche in Kappe: 17. Schorfheider Brunchkonzert mit dem Kammerensemble Classic der Deutschen Oper Berlin

19. Juli, 19 Uhr, Stiftskirche Heiligengrabe: Von Bach bis Mendelssohn Bartholdy. Concert Royal Köln

27. Juli, 15 Uhr, Kirche Nennhausen: „Der Fall der Mauer“. Lesung mit Bischof i.R. Dr. Martin Kruse

8. August, 11 Uhr, Dorfkirche Melzow: Festgottesdienst zur Glockenweihe mit Bischof i.R. Dr. Wolfgang Huber

23. August, 15 Uhr, Dorf- Kronkirche Nudow: „Kindheitserinnerungen zwischen Havel und Oder“. Lesung mit der Herausgeberin Antje Leschonski, Nadya Luer und Barbara Wiesner

30. August, 15 Uhr, Kloster Altfriedland: Deutsch-Polnischer Begegnungstag – Salonmusik der Gitarrenvirtuosen des 19. Jhd.

31. August, 14 Uhr, Kirche Kehrberg: „Der Knabe von Kehrberg“. Theaterspektakel auf der Naturbühne vor der Kirche

6. September, 18 Uhr, St. Nikolai-Kirche: 3. Kremmener Kirchennacht. Hildegard von Bingen und das Mittelalter

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt