© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Ökumenischer Frauengottesdienst am Internationalen Frauentag – „Umbrüche – Aufbrüche. Frauenleben“
(Beitrag vom 24.02.2015)

Ökumenischer Frauengottesdienst am Internationalen Frauentag – „Umbrüche – Aufbrüche. Frauenleben“

Umbrüche und Aufbrüche kennzeichnen Frauenleben heute, vor zwanzig oder hundert Jahren und zu biblischen Zeiten. Der Ökumenische Frauengottesdienst anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März stellt Frauengestalten aus dem biblischen Buch Rut in den Mittelpunkt und lädt Frauen verschiedener Generationen ein, sich in diesen Frauen wiederzufinden.

Frauen aus christlichen Verbänden und Einrichtungen in Berlin und Brandenburg begehen seit zwanzig Jahren den Internationalen Frauentag am 8. März mit einem Ökumenischen Frauengottesdienst – an wechselnden Orten, aber immer mit einem spezifischen Frauenthema. In diesem Jahr findet er im St. Elisabeth-Stift in der Eberswalder Str. 17/18 in Berlin-Prenzlauer Berg statt, bereits um 16 Uhr, anders als üblich.

Noomi, Orpa und Rut in der Bibel gehen angesichts von äußeren Herausforderungen unterschiedliche Wege, dennoch achten sie gegenseitig ihre Entscheidungen. Die Vorbereitungsgruppe lädt ein, sich in die biblischen Frauengestalten hineinzuversetzen und sie als Spiegel eigener Lebens- und Glaubenserfahrungen wahrzunehmen.

Die Veranstalterinnen, die Evangelische Frauenarbeit in der EKBO, die katholische Frauenseelsorge im Erzbistum Berlin, das Ökumenische Frauenzentrum Evas Arche e.V. und weitere christliche Frauenverbände laden im Anschluss an den Gottesdienst alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein zu einem Imbiss und einer ergänzenden Veranstaltung zum Thema. Unter Anleitung von Johanna Dietrich, Katholischer Deutscher Frauenbund, können persönliche Erfahrungen mit Umbrüchen und Aufbrüchen erzählt werden.

Ort: St. Elisabeth-Stift, Eberswalder Str. 17/18, 10437 Berlin Prenzlauer Berg
Termin: Sonntag, 8. März 2015, 16 Uhr

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt