© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

Berliner Stadtmission lädt ein: “Das Beste - Ein Fest für die Stadt“ mit Nina Hagen
(Beitrag vom 26.06.2015)

Berliner Stadtmission lädt ein: “Das Beste - Ein Fest für die Stadt“ mit Nina Hagen

Die Berliner Stadtmission feiert am 5. Juli von 11 bis 18 Uhr ihr großes Fest für die Stadt - „Das Beste“. Es gibt auf dem 30.000 m2 großem Areal an jeder Ecke etwas Neues zu entdecken. Es wird bunt im Zentrum am Hauptbahnhof und am Nachmittag singt Nina Hagen.

Traditionell startet „Das Beste“ um 11 Uhr mit einem Auftaktgottesdienst auf der grünen Wiese mitten in der Stadt. Prälat Dr. Martin Dutzmann hält die Predigt, musikalisch begleitet vom Bundespolizei-Saxophone-Quintett, Dörthe Bischop und dem Chor Kunterbund. Zeitgleich finden ein Jugendgottesdienst und ein Gottesdienst für Kinder statt.

Für Unterhaltung sorgen Kulturangebote auf zwei großen Bühnen. Dilek Kolat, Bürgermeisterin und Senatorin, begrüßt die Besucher. Einrichtungen und Projekte der Berliner Stadtmission und viele Freunde und Unterstützer stellen ihre Arbeit vor und laden zu vielen Aktivitäten ein. Mit einem Stand vertreten sind u.a. die Japanische Fraueninitiative, der Verein Geschenke der Hoffnung ("Weihnachten im Schuhkarton"), die Chinesische Allianz Kirche sowie Neustart, ein Verein, der sich für Frauen in der Prostitution einsetzt.

Besucher können Projekte kennenlernen und Menschen, denen die Berliner Stadtmission Heimat gegeben hat. Mit dabei ist die „Kreativ-Bühne“ mit einem bunten Programm. Bewohner der Wohnstätte Rahnsdorf mit und ohne Behinderungen machen gemeinsam Musik oder spielen Theater. Streetact -Artisten von Eumel, das Körper-Comedy-Duo Hortkind, orientalischer Pop mit Nasser Kilada, Künstler der Kreativ-Bühne oder das Gospelkollektiv – die Vielfalt lockt jung und alt, Singles und Familien. Schließlich ist es ein Fest für alle.

Außerdem gibt es Klettertürme, Bungee-Running, Ponyreiten, Kinderschminken, Trödelmarkt, das Puppentheater der Regenbogen-Straße, eine Tombola und vieles mehr. Für gute Verpflegung, Kaffee und Kuchen ist gesorgt und die Berliner Wasserwerke stillen den Durst mit ihrer Wasserbar.

Beim Fest für die Stadt „Das Beste“ gibt Nina Hagen um 17 Uhr ein Konzert auf der Open-Air Bühne und gemeinsam mit Stadtmissionsdirektor Joachim Lenz beschließen sie den Tag mit einem Reisesegen für alle Gäste.

Ort: Berliner Stadtmission, Zentrum am Hauptbahnhof, Lehrter Str. 68, 10557 Berlin-Mitte

Zeit: Sonntag, 5. Juli von 11- 18 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt