© 2022 Gemeinsam für Berlin e.V. | Selbstverständnis | Impressum

Startseite     Netzwerk     Kirchen & Gemeinden    Unternehmen    Nachrichten   

Christen in Berlin
Aktuelles

„Walk for Freedom“ gegen Menschenhandel in Berlin
(Beitrag vom 04.10.2016)

„Walk for Freedom“ gegen Menschenhandel in Berlin

Im vergangenen Jahr gingen beim Walk for Freedom in acht deutschen Städten insgesamt über 1.000 Menschen auf die Straße, um schweigend auf den weltweiten Menschenhandel aufmerksam zu machen. Der WFF ist eine Aktion der A21-Kampagne, die von Christine Caine von der Hillsong Church initiiert wurde.

In diesem Jahr findet der WFF am 15. Oktober in 13 deutschen Städten statt – zum dritten Mal auch in Berlin. Die Aktion geht von Christen aus, ist aber offen für alle, die auf Menschenhandel und Zwangsprostitution aufmerksam machen wollen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Webseite vorschlagen    Sponsoring    Kleinanzeige aufgeben    RSS    Login    Datenschutz    Impressum & Kontakt